Fem Eder erneuert sein Image mit einer benutzerfreundlichen Website

Das Unternehmen mit Sitz im Trápaga-Tal plant und fertigt Formen und Spezialgeräte für unterschiedliche Branchen.

Gemäß seinem Qualitätsbestreben erneuert Fem Eder sein Image mit einer neuen Website. Im Laufe seiner über 30-jährigen Erfahrung mit dem Design und der Konstruktion von Formen und Spezialgeräten, insbesondere für die Automobilbranche, richtete dieses Unternehmen mit Sitz im Trápaga-Tal sein Hauptaugenmerk auf zwei grundlegende Aufgaben: die Verbesserung seiner Produkte und die Beziehung zu seinen Kunden. In Zusammenhang mit der letztgenannten Aufgabe ist die neue Website entstanden, die nun noch benutzerfreundlicher ist.
Das neue Portal ermöglicht es den Besuchern, sich auf einfache Weise virtuell durch die Anlagen des Unternehmens zu bewegen sowie dessen modernen Maschinenpark mit Hochgeschwindigkeitsbearbeitung, die Branchen, in denen es tätig ist, die Lösungen, die es für jeden Kunden anbietet, und manche Referenzen kennenzulernen, die die Professionalität und die Qualität seiner Arbeit bezeugen. Den Besuchern steht außerdem ein Multimedia-Bereich mit Bildern und Videos in Zusammenhang mit den Aktivitäten des Unternehmens zur Verfügung.
Die Website wurde vor allem deshalb neu gestaltet, um die Kommunikation zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden weiter zu verbessern, was Fem Eder seit seiner Gründung im Jahr 1954 besonders am Herzen liegt. Dank der neuen Gestaltung des Portals können die Besucher nun auf einfache Weise Fragen stellen oder ein individuelles Angebot anfordern. Sie erhalten umgehend eine Antwort, ohne Kompromisse eingehen zu müssen.
Fem Eder verfügt über qualifizierte Arbeitskräfte, die mit den neuesten Technologien vertraut und stets um die Zufriedenheit der Kunden bemüht sind. Das Ziel besteht darin, ihre Bedürfnisse zu ermitteln und bestmöglich zu erfüllen. Die gemeinsamen Entwicklungsprojekte mit den Kunden sind ein Eckpfeiler des Unternehmens. Die Ziele dieses Bestrebens sind klar definiert: Professionalität und absolute Diskretion und Sicherheit beim Informationsaustausch.
Das Internet wird ebenfalls für den technischen Kundendienst des Unternehmens (SAT) verwendet, der aus autonomen Teams besteht, die Ihnen gerne bei der Lösung von Problemen vor Ort zur Verfügung stehen, um die Stillstandzeit des Produktionsprozesses zu verkürzen. Die Kunden können uns zu jeder Tageszeit telefonisch kontaktieren.
Das Internet stellt einen Qualitätssprung des Unternehmens dar – einen weiteren in seiner umfassenden Erfolgsbilanz. 1999 erhielt es das Qualitätsmanagement-Zertifikat gemäß der spanischen Norm UNE-EN ISO 9001:2000. Im Jahr 2006 erhielt es das Premie-Diplom, welches zertifiziert, dass das Unternehmen einen Prozess der kontinuierlichen Verbesserung gemäß dem EFQM-Modell durchführt, für das es im Jahr 2007 das Qualitätsdiplom erhalten hat.